Top-GBrief-2

Zustand der katholischen Kirche

 

Ex= Exorzisten

Ju= Judas Iskariot, Menschendämon

 

Ex: Wann musst du ausfahren? Sprich, Judas Iskariot! Sprich jetzt im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes ...!

Ju: Ich war Apostel (spricht mit dunkler, tiefer Rachenstimme, wie der eines Mannes).

Ex: Sprich weiter im Namen Jesu ...!

Ju: Ich war ein Verräter.

Ex: Sprich weiter ... wir wissen es ... sprich im Namen Jesu!

Ju: Heute gibt es Verräter auch unter den Bischöfen, nur mit dem Unterschied, dass ich offensichtlich verraten habe, und diese können sich tarnen.

E: Ist das die Wahrheit im Namen ...?

Ju: Ja.

Ex: Lügst du nicht? Im Namen ...!

Ju: Nein. Meinst du, ich wollte das sagen?

Ex: Hast du das sagen müssen im Namen ...? Sprich die Wahrheit!

Ju: Ja.

Ex: In welchem Namen?

Ju: Im verfluchten Namen, DER (zeigt nach oben) ... Leider.

Ex: Wann wirst du ausfahren? Im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit ... sprich die Wahrheit!

Ju: Ich muss noch mehr sagen.

Ex: Dann sprich jetzt, was du sagen musst, alles, was du sagen musst im Namen Jesu!

Ju: Unter den Bischöfen, die jetzt sind, sind nicht minder Verräter als ich war, wenn nicht ...

Ex: Nicht alle. Sprich die Wahrheit im Namen ...!

Ju: Nicht alle, aber viele. Man fällt leichter auf ihre Masche herein als auf die meine.

Ex: Sprich weiter, Judas Iskariot, was du sagen musst im Namen des Himmels, im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit ...!

Nicht alle sind auf dem richtigen Weg ... und ihnen muss man nicht gehorchen

Ju: Ich muss sagen, dass viele der heutigen Bischöfe sich nicht mehr auf dem richtigen Wege befinden, und solchen muss man nicht mehr gehorchen. Der Gehorsam steht groß, auch im Himmel ist der Gehorsam groß geschrieben. Aber jetzt ist die Zeit der heulenden Wölfe.

Ex: Sprich weiter, Judas Iskariot, im Namen der Unbefleckten Empfängnis, im Namen ...! Du darfst nicht lügen, im Namen ...!

Ju: Kein Lamm wirft sich in den Rachen des Wolfes. Man kann Wölfen nicht gehorchen.

Ex: Im Namen Jesu sprich jetzt weiter, sprich weiter im Namen ... im Namen der Heiligen, deren Reliquien auf deinem Haupte liegen, die nicht Verräter waren! Sprich weiter!

Ju: Jeder Mensch flieht, wenn der Wolf kommt. Jetzt ist die Zeit der Wölfe da, leider. Viele Bischöfe sind zu reißenden Wölfen geworden, die nicht mehr wissen, was sie sagen; und denen muss man nicht mehr gehorchen. Da wird auch im Himmel der Gehorsam nicht mehr verlangt.

Ex: Sprich weiter, Judas Iskariot, im Namen der Muttergottes ...!

Ju: Man darf sich allein auf den Papst (Paul VI.) berufen.

Ex: Sprich jetzt weiter im Namen Jesu ...!

Ju Dieser bringt seine Dokumente nicht heraus, denn es wird dementiert und gefälscht.

Ex: Sprich weiter im Namen ...!

Ju: Man muss täglich zum Heiligen Geist beten, sonst fällt man in die Grube oder eben in den Rachen der Wölfe.

Ex: Sprich weiter, Judas Iskariot, im Namen Jesu! Was hast du uns noch zu sagen bezüglich des Papstes? Sprich, was du sagen musst vom Himmel aus! Mehr wollen wir nicht wissen, nur was der Himmel sagen will!

Ju: Meinst du, ich sage etwas anderes, meinst du, ich wollte das sagen?

Ex: Sprich im Namen Jesu nur die Wahrheit vom Himmel, von der Himmlischen Mutter!

 

Ecộne geht auf dem richtigen Weg und viele Menschen suchen danach

Ju: Ecône wird triumphieren.

Ex: Was hast du gesagt, sag es nochmals, Judas Iskariot? Von wem hast du gesprochen? Im Namen Jesu sag es nochmals, sprich die Wahrheit und nur die Wahrheit!

Ju: Ecône wird nach langem Kampfe triumphieren.

Ex: Sprich im Namen Jesu ...!

Ju: Ecône ist auf dem einzig richtigen Weg.

Ex: Ist das die Wahrheit? Hat der Himmel das gesagt? Sprich im Namen Jesu!

Ju: Ich meine mit dem einzig richtigen Weg nicht, dass es keine andern hätte, die auf dem richtigen Wege wären; aber es ist der einzig richtige Weg, den Ecône einschlägt. So meinen wir das. Es gibt nicht viele Wege, die auch richtig sind, jedoch gibt es viele Menschen, die trotzdem auf dem richtigen Weg sind. Ecône geht aber den rechten Weg, und viele Menschen, die Ecône nicht kennen, suchen die Wahrheit, und somit sind sie auch auf dem richtigen Weg.

Ex: Sprich weiter im Namen ... was du sagen musst!

Ju: Erzbischof Lefèbvre wird noch leiden müssen, er ist aber gut.

Ex: Ist die Liturgie richtig, die er pflegt? Im Namen Jesu sprich die Wahrheit!

Ju: Die Liturgie, die er pflegt, ist die einzig richtige.

Ex: Ist das die Wahrheit im Namen Jesu?

Ju: Es ist die volle Wahrheit.

Ex: Im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit ... hast du gelogen?

Ju: Nein. Dies ist die volle Wahrheit.

Ex: Von wo ist sie, wer befiehlt das? Sprich im Namen ...!

Ju: SIE (zeigt nach oben) sagt es, DIE DA OBEN sagen es. Die Wahrheit kommt von oben. Die da oben haben die neue Liturgie nicht gern. Es sollte auf keinen Fall am alten Messbuch geändert werden ... Ich sage das aber ganz ungern (stöhnt und schreit): Man darf in der heutigen Zeit nicht mehr allen Bischöfen gehorchen.

Ex: Es gibt noch gute Bischöfe. Sprich im Namen ... und nur die Wahrheit!

Ju: Es hat noch welche, denen darf man gehorchen, aber nicht allen! Akabor hat schon davon gesprochen (kann beinahe nicht atmen und stöhnt). ... - August 1975 -

- 154000713.0713 -

Seite noch oben

Index: Exorzismus

Mystik

AKE-Visionen

       Bitterlich   

Exorzismus

GB-Visionen

 

Zeitung

Mystik

SB

 

Externe Links

Top-GB-Engelwelt