Top-GBrief-2

Index: Tugend

Die Weinenden werden getröstet werden.

Die weinen und Gott lieben, werden getröstet werden! „Selig, wenn ich hungere und dürste nach der Gerechtigkeit.“ Von der Geburt bis zum Tode verlangt der Mensch ...

Die Durstigen tränken!

Habt ihr darüber nachgedacht, was geschehen würde, wenn der Vater nicht mehr regnen ließe? Und doch, wenn er sagen würde: „Wegen eurer Herzenshärte ...

Selig, wer reinen Herzens ist.

Nichts Unreines kann in den Himmel, wo Gott ist, eingehen. Wenn ihr also unrein seid, werdet ihr nicht in den Himmel, in das Reich Gottes, eingehen.  ...

Ertragt lästige Menschen!

Sie stören die Ruhe des kleinen Hauses unseres Ichs, wie die Wanderer die Ruhe des Hauses stören, in dem wir wohnen. Aber so, wie ich euch gesagt hab ...

Die Gefangenen besuchen!

Glaubt ihr, dass sich auf den Galeeren nur Verbrecher befinden? Die menschliche Gerechtigkeit ist an einem Auge blind und hat an den anderen Sehstörungen ...

 

Selig, wenn ich den Geist des Friedens besitze.

Der Friede ist eine der Eigenschaften Gottes. Gott ist im Frieden, denn der Friede ist Liebe, der Krieg aber Hass. Der Teufel ist Hass. Gott ist Friede. ...

Selig, wenn ich um der Gerechtigkeit willen Verfolgung leide.

Der Mensch ist so sehr von Satan beherrscht, dass er das Gute hasst, wo immer er es antrifft. Er hasst den Guten, als ob jeder gute Mensch ihn anklagen ...

Selig, wenn ich geschmäht und verleugnet werde.

Seht zu, dass euer Name in den himmlischen Büchern eingetragen sei, in denen nicht die Namen entsprechend den menschlichen Lügen aufgezeichnet sind ...

Wer barmherzig ist findet Barmherzigkeit.

Wer unter den Menschen kann sagen: „Ich brauche keine Barmherzigkeit?“ Niemand! Wenn auch im Alten Gesetz geschrieben steht: „Auge um Auge und Zahn um Zahn“, ...

Die Hungrigen speisen!

Es ist dies eine Pflicht der Dankbarkeit und der Liebe. Eine Pflicht der Nachfolge. Die Söhne sind dem Vater dankbar für das Brot, das er ihnen verschafft, ...

 

Wer ist arm im Geiste?

„Selig, wenn ich arm im Geiste bin, denn mein ist das Himmelreich!“ Betrachten wir den Weg des Heiles mit der Freude der Heiligen. ...

Die Kranken besuchen!

Oh, wahrlich, ebenso wie alle Menschen Pilger sind, so sind es auch alle Kranken. Und die schwersten Krankheiten sind jene des Geistes, ...

Die Toten begraben.

Die Betrachtung des Todes ist eine Schule des Lebens. Ich möchte euch allen den Tod vor Augen halten und sagen: Versteht als Heilige zu leben, ...

 

 

Mystik

AKE-Visionen

       Bitterlich   

Exorzismus

GB-Visionen

 

Zeitung

Mystik

SB